Rechtzeitig zum Heimspiel gegen den TV Moselweiß am 08. November um 17 Uhr in der Peter-Häring-Halle steht das online Ticketsystem zur Verfügung.

Die aktuellen Vorgaben durch die Corona-Pandemie erlauben es unter anderem nur eine begrenzte Anzahl an Zuschauern. Um sich ein Ticket für ein Heimspiel unserer 1. Mannschaft zu reservieren, besuchen Sie unsere Internetseite www.handball.svurmitz.de und wählen die Partie aus, die Sie sich anschauen möchten. Anschließend geben Sie Ihre Kontaktdaten ein und schon erhalten Sie den Bestätigungscode zum download und per E-Mail. Nachdem Sie die Ihre Eintrittskarte in der Halle bezahlt haben, wird der Bestätigungscode – ausgedruckt oder auf dem Smartphone – kontaktlos gescannt. Das ist hygienisch und geht sekundenschnell; lästiges Zettel-Ausfüllen entfällt.

Zusätzlich gibt es die Möglichkeit im SV Servicebüro, am Donnerstag 29.10. und am Dienstag 03.11. jeweils von 17:00 bis 19:00 Uhr, Tickets zureservieren.

Um das Infektionsrisiko so gering wie möglich zu halten sind einige Vorgaben einzuhalten. Neben der Erfassung der Kontaktdaten aller Zuschauer gelten die allgemein bekannten AHA-Regeln (Abstand, Hygiene beachten und Alltagsmasken). Am Platz darf der Mund-Nasen-Schutz abgelegt werden. Für das leibliche Wohl wird in gewohnter Weise gesorgt, da der Getränkeverkauf gemäß den Vorgaben für Gastronomiebetriebe erfolgt.

Durch die Sitzplatzvergabe ist ein erhöhter Aufwand erforderlich, daher bitten wir alle Zuschauer frühzeitig in die Halle zu kommen, damit alle pünktlich zum Anpfiff ihren Platz eingenommen haben.

Die aktuell gelten Verordnungen erlauben es leider nicht, dass sich die Kinder wie gewohnt auf der Tribüne oder dem Spielfeld frei bewegen. Daher bitten wir die Eltern darauf achten, dass die Kinder auf Ihrem Platz bleiben.

Bleibt zu hoffen, dass die Infektionszahlen nicht weiter steigen und die Heimspiele vor Zuschauern stattfinden können. Bleiben Sie alle gesund!

Zurück